Preizerdaul.lu - Ouschteren [Printerfriendly]     

  • Drëtt Welt
  • Philharmonie
  • Préizerdaul Aktiv
  • Syndicat d'Initiative
  • Chillout am Bistro
  • Ouschteren
  • Marche populaire
  • Cabaret

  •  
     
     

    Die Osterhasen aus dem  Préizerdaul warten für die Festtage
    wieder mal mit zahlreichen Überraschungseiern auf.

    "Ouschteren am  Préizerdaul":
    Traditioneller Anziehungspunkt über die Festtage

    Sehen, Staunen, Schmecken

    Der Ostermontag steht dieses Jahr ganz im Zeichen der Schweiz

    Seit Jahrzehnten fest im Veranstaltungkalender verankert, zieht „Ouschteren am  Préizerdaul“ jedes Jahr zahlreiche Besucher aus allen Ecken Luxemburgs in den Westen des Landes. Dank der Anstrengungen des „Syndicat d’Initiative  Préizerdaul“, der Unterstützung der Gemeindeverwaltung und der Zusammenarbeit mit dem Lokalhistoriker Leo Weyland sind die thematische Ausstellung, die Kunstgalerie sowie das Fest des Ostermontags im  Préizerdaul zu einem unumgänglichen Treffpunkt geworden.

    In der „Ouschtergalerie“ stellt dieses Jahr mit Marc Steichen ein junger Künstler, der in den Kreisen der Naturfotografen sicherlich kein Unbekannter ist, seine Schnappschüsse aus. Seine erste Naturfotografieausstellung steht unter dem Motto „d’Natur am Liicht“. Indessen wird Marcel Bombardella mit seinen Werken zum Motto „Skulpturen und Bilder aus Stahl“ der diesjährigen „Ouschtergalerie“ einen zusätzlichen Höhepunkt hinzufügen.

    In der diesjährigen „Ouschterausstellung“, welche im Zeichen der Fotografie steht, werden zudem Sammler aus Luxemburg bis zu 150 Fotoapparate, von alt bis neu, von groß bis klein und aus Herkunftsländern von Europa bis China, ausstellen.

    Des Weiteren wird Jessica Theis, Design-Fotografin von „Blue Box Design“, ihre Fotogarafien unter dem Motto „de  Préizerdaul am Porträt“ ausstellen und zum Verkauf anbieten.

    Ein Porträt ist eine Fotografie oder eine andere künstlerische Darstellung einer oder auch mehrerer Personen. In einem eigens aufgebauten Fotostudio können sich Erwachsene und Kinder denn auch professionell porträtieren lassen.

    Während am Samstag und Sonntag im Festzelt die Jugendlichen mit bekannten Musikbands zum Feiern aufrufen, steht am Ostermontag Musik und Unterhaltung für die ganze Familie auf dem Programm, wobei die Festlichkeiten in diesem Jahr ganz unter dem Motto „Schweiz“ stehen.

    Alphornbläser sorgen für musikalische Stimmung

    So werden am Ostermontag nach dem „Apéritif-Konzert“ der „ Préizerdauler Musik“ um 11.30 Uhr Schweizer Spezialitäten aufgetischt. Am Nachmittag werden sodann vier Alphornbläser mit ihren zum Nationalsymbol der Schweiz gewordenen Instrumenten, sowie die „Buerglënster Musik“ um 15.30 Uhr für beste musikalische Unterhaltung sorgen.

    Sowohl die „Ouschteraustellung“ als auch die „Ouschtergalerie“ sind am 23. März von 14 bis 18 Uhr und am 24 März von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Ostersonntag und Ostermontag ist der Eintritt jeweils frei.

    www.preizerdaul.lu/ouschteren

    Charles Calmes
    Préizerdaul, 20. März 2008

     

    © Commune de Préizerdaul Dernière mise à jour:  18.03.2013 (18h04)